über 5.000 Einkäufe

61 Bewertungen

5%

Cashback

booklooker

booklooker Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

5% auf alle Artikel außer auf Neuware

Bewertungen und Kommentare

über 5.000 Einkäufe

61 Bewertungen

Schneller Cashback

aurianeanne
am 7. März

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ich bestelle viele gebrauchte Bücher bei booklooker, jetzt mit Cashback umso lieber.

Cashback wird sofort erfasst und auch fix bezahlt.

Top!

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

alles o.k.

josch260367
am 21. Feb.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

..................................................................................................................................................

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Prima Platz zum Bücherkauf, Cashback klappt 1A

teonoel
am 13. Dez. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ohnehin kauft es sich hier bestens ein, von neuen Büchern über antiquarische, auch Mängelexemplare etc., Cashback gibt es nicht auf neue Bücher (dafür schließt der Gesetzgeber ja Rabatte aus), aber auf Mängelexemplare und gebrauchte Werke natürlich. Das klappt immer absolut zuverlässig.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Cashback sehr schnell erhalten

kathimrs
am 10. Okt. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ich bestelle sehr oft bei Booklooker & dieses Mal zum ersten Mal mit Cashback. Der Kauf wurde sofort erfasst & war bereits nach knapp 4 Wochen verfügbar.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über booklooker

Finde Bücherschätze bei booklooker

booklooker ist einer der größten Online-Marktplätze für gebrauchte und antiquarische Bücher und Hörbücher. Außerdem findest Du bei booklooker auch ganz einfach Filme, Musik und Spiele. Aber nicht nur das Angebot an gebrauchten Büchern ist überwältigend, sondern im Onlineshop befindet sich ebenfalls Neuware, die von vielen Händlern innerhalb Deutschlands sogar kostenfrei versendet wird. Mach Dir das Finden von Büchern einfach, schau jetzt bei booklooker rein und werde einer von über 1,8 Millionen zufriedenen Kunden.

Bei booklooker findest Du außerdem ganz einfach Sammlerstücke und Raritäten oder auch fremdsprachige Bücher in einer großen Auswahl. Das Beste daran ist, dass Du jetzt bei Deinem Einkauf bares Geld sparen kannst. Denn Shoop bietet Dir Cashback auf jede Bestellung, ausgenommen hiervon sind lediglich neue Bücher, da diese der Buchpreisbindung unterliegen.

Inhalt


  1. Mit Shoop Cashback bei booklooker bares Geld sparen
  2. booklooker: Der Buchhändler im Internet mit den besten Angeboten
  3. Von 1999 bis heute: booklookers Geschichte
  4. Garantiert das richtige Buch finden: booklooker machts möglich
  5. Versand und Support
  6. Weiterführende Links

Mit Shoop Cashback bei booklooker bares Geld sparen

Spare mit Shoop bei Deinem Bücherkauf bares Geld und das mit einem einzigen Klick bequem von zuhause aus an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr. Denn bei booklooker bekommst Du Cashback bei jeder Bestellung. Ausgenommen sind lediglich neue Bücher, denn diese unterliegen der Buchpreisbindung. Für alle anderen Bücher, Spiele oder Filme gibt es Cashback. In der Liste der Cashbackraten kannst Du jederzeit nachlesen, wie viel Cashback Du auf welche Bücher erhältst. Um Dein Cashback zu sammeln, musst Dich nur über die Händlerseite zum Onlineshop von booklooker weiter klicken. Dort kannst Du dann das Angebot durchsuchen, wie gewohnt Deinen Warenkorb füllen und Deine Bestellung abgeben. Das gesammelte Cashback wird dann automatisch auf Deinem Shoop-Account vermerkt und so schnell wie möglich geprüft. Wenn die Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist, wird Dir das Cashback gutgeschrieben und steht zur Auszahlung bereit.

Wie lange es nach einer Bestellung bei booklooker dauern kann, bis Dein Cashback geprüft wurde und ausgezahlt ist, erfährst Du in der Händlerstatistik, da diese Zeiten manchmal von Händler zu Händler variieren. Mit einem Gutschein kannst Du noch mehr sparen und das zusätzlich zu Deinem Cashback. Denn Gutscheine können mit dem Cashback verrechnet werden. So kannst Du regelmäßig tolle Angebote entdecken und einen weiteren Bonus kassieren. Wichtig ist es nur, darauf zu achten, dass die Gutscheine von Shoop zertifiziert sind. Denn Gutscheine von anderen Anbietern können nicht mit Deinem gesammelten Cashback gemeinsam genutzt werden und führen dazu, dass Dein Bargeldbonus für diesen Einkauf leider ungültig wird und verfällt.

booklooker: Der Buchhändler im Internet mit den besten Angeboten

Die Plattform booklooker beruht auf einer einfachen Idee: Antiquariate, Buchhändler und Kunden auf eine unkomplizierte Weise zusammen zu bringen. Denn booklooker.de macht es den Händlern einfach, Bücher, Filme, Hörbücher oder Spiele anzubieten und zu verkaufen. Genauso einfach ist es für Dich, Dein Lieblingsbuch, den von der Kritik hochgelobten aktuellen Bestseller oder eine lange gesuchte Rarität zu finden. Bis heute hat booklooker.de fast zwei Millionen zufriedene Kunden vorzuweisen und die Zahl steigt weiter an. Vor allem für den Bereich der antiquarischen Bücher ist der Onlinemarktplatz mittlerweile zu einer der wichtigsten Plattformen geworden, die es im deutschsprachigen Internet gibt.

Der Service von booklooker ist im Prinzip ganz simpel. Denn bei booklooker bringt man potentielle Käufer und Verkäufer schnell und unkompliziert zusammen. Außerdem bietet booklooker seinen Kunden ein umfassendes Käuferschutzprogramm, das Deinen Einkauf so sicher wie nur möglich macht.

Egal, ob Du auf der Suche nach Schulbüchern, Ratgebern oder Veröffentlichungen zum Thema Design, Kunst und Film bist, im umfangreichen Katalog von booklooker bieten Dir Antiquariate und Buchhandlungen aus ganz Deutschland und weit darüber hinaus ihre Artikel an. Selbstverständlich gibt es auch Kochbücher, Romane, Bildbände, Veröffentlichungen aus dem Bereich Psychologie, der Pädagogik und Zeitungen, um nur einige wenige zu nennen.

Von 1999 bis heute: booklookers Geschichte

Gegründet im Oktober 1999 war booklooker am Anfang nicht mehr als ein Bücher-Flohmarkt für Studenten. Am Anfang stand die Frage danach, wie man den Kauf und Verkauf von gebrauchten Büchern, vor allem natürlich von kostenintensiver Fachliteratur, unkompliziert und einfach gestalten kann. Heute ist booklooker mehr als nur ein reines Studierendenportal.

Das Beste daran ist, dass Du selbst zum Verkäufer werden kannst und Deine ausgelesenen Bücher, gebrauchten Spiele und viele andere Dinge zum Kauf anbieten kannst und das ganz einfach mit einer kostenfreien Anmeldung.

Die beiden damaligen Gründer und Ideengeber Jens Bertheau und Daniel Conrad sind übrigens noch heute Geschäftsführer und arbeiten zusammen mit ihrem Team an immer größer werdenden Herausforderungen und neuen Ansätzen, die den Buchmarkt aufwecken sollen. So wurde beispielsweise in den letzten Jahren das Angebot von booklooker kontinuierlich ausgebaut und neben Büchern um Hörbücher, Filme, Musik und Spiele ergänzt. Außerdem betreibt das Unternehmen mittlerweile auch andere Onlinemarktplätze wie etwa weltbild.de oder buecher.de und bietet seinen Kunden so ein umfassendes Angebot.

Garantiert das richtige Buch finden: booklooker machts möglich

Die Buchhändler und Antiquariate, die sich über den Service von booklooker organisieren, bieten Dir in ihren Angeboten alle erforderlichen Informationen, die Du brauchst, um das richtige Buch zu finden. Denn manchmal unterscheiden sich Bücher von Auflage zu Auflage. Die Suchkriterien entsprechen denen des Buchhandels und der gesamte Onlinekatalog lässt sich beispielsweise bequem entweder nach ISBN, Autorennamen oder Titel durchsuchen. Die einzelnen Angebote enthalten die unterschiedlichsten Angaben, um sicher zu gehen, dass es sich um das richtige Exemplar handelt. Neben dem Verlagsnamen auch die Angaben, um welche Auflage es sich handelt, das Erscheinungsjahr oder welchen Einband die Ausgabe besitzt. So bekommst Du garantiert immer das richtige Buch, auch wenn Du auf der Suche nach schon lange vergriffenen oder seltenen Exemplaren bist.

Daneben findest Du aktuelle Bestseller, viele Klassiker und alles, was man zwischen zwei Buchdeckel packen kann. Ob Lexika und Nachschlagewerke, Krimis, Thriller, Musikbücher und Noten, moderne und klassische Lyrik, aber auch Länder und Reisen, um nur einige Kategorien zu nennen.

Wenn Du also auf der Suche nach gebrauchten Büchern, Mängelexemplaren, Studienliteratur aus zweiter Hand, nach Hörbüchern, Spielen oder echten Raritäten bist, die auf dem Buchmarkt nur schwer zu finden sind, dann schau am besten gleich mal bei booklooker rein und überzeuge Dich selbst von der hervorragenden Auswahl.

Versand und Support

Der Versand wird von den einzelnen Verkäufern und Buchhändlern übernommen und kostet je nachdem, wie viel die entsprechende Sendung wiegt oder welche Abmessungen sie hat, unterschiedlich viel. Viele Händler bieten auch einen kostenfreien Versand an. Ansonsten gilt der Tarif der Deutschen Post AG für Büchersendungen, die bereits ab 1 Euro losgehen. Je nach Absprache und Angebot können die bestellten Bücher aber auch per Paket, per Groß- oder Maxibrief oder in einem Päckchen versendet werden.

Die Zahlung wird ebenso individuell geregelt. Das bedeutet, dass sich Kunde und Verkäufer selbst auf die Formalitäten einigen. In manchen Fällen bieten die Buchhändler und Antiquariate Zahlung auf Rechnung an, ein Großteil wünscht allerdings eine Zahlung per Vorkasse oder Kreditkarte. booklooker garantiert in seinem Käuferschutzprogramm, dass alle bestellten und bezahlten Artikel geliefert werden. Sollte es zu Problemen oder Schwierigkeiten kommen, vermittelt booklooker zwischen Käufer und Verkäufer und kümmert sich um eine Rückerstattung des Kaufpreises.

Solltest Du Fragen haben, steht Dir ein Kontaktformular zur Verfügung, mit dem Du Dich jederzeit an den Kundenservice wenden kannst. Um alle Anliegen rund um den Cashbackprozess kümmert sich der Kundensupport von Shoop.

Alle hier gemachten Angaben sind ohne Gewähr. Aktuelle Angaben findest Du auf der Website von booklooker.

Weiterführende Links

Facebook - entdecke booklooker auf Facebook