weniger als 1.000 Einkäufe

30 Bewertungen

20

Cashback

Hanseatic Bank

Hanseatic Bank Cashback

Was ist fixes Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Fixbetrag, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

20€ für einen Antrag der GenialCard mit validen Daten.
WICHTIG:
Das Angebot richtet sich an Neukunden. Die GenialCard muss innerhalb von 4 Wochen aktiv genutzt werden um Cashback zu bekommen.

Bewertungen und Kommentare

weniger als 1.000 Einkäufe

30 Bewertungen

GenialCard

Senta
am 7. März

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Die VISA-Kreditkarte der Hanseatic Bank - nach unbürokratischer Antragstellung erhält sie jedemann schnell, dessen SCHUFA-Score nicht tief im Keller liegt. Wer die Karte nur für Zahlungen im Inland nutzt, keine Barverfügungen tätigt und sein Soll monatlich zu 100 Prozent ausgleicht (unbedingt beim Antrag angeben), hat keinerlei Kosten zu befürchten.



Problemlose Erfassung. Startguthaben und Cashback nach zwei Monaten erhalten.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

schneller Cashback - lauer Hanseatic Service

Pepto
am 4. Jan.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Auszahlung bereits nach 2 Monaten - Super!



Obwohl ich mir den Vertrag zigmal durchgelesen habe, überlas ich den Passus mit der Rückzahlung. Da ist nämlich erst mal Ratenzahlung voreingestellt. So verdient man ganz schnell wieder ein paar Euro an Zinsen; gell liebe "Hanseaticer". Konnte ich zwar mit einem Telefonanruf ändern, aber könnte man ja auch gleich so voreinstellen, dass man explizit Ratenzahlung anklicken muss. Auf E-Mails wurde übrigens gar nicht reagiert. Gleich zwei bleiben ohne Antwort. Nun ja;

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

klasse, gerne wieder

WillyFranzl
am 5. April

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

20€ Gutschrift von Hanseatic unmittelbar nach erstem Kartenumsatz erhalten. 25€ Cashback von SHOOP dann direkt nach erster monatlichen Kartenabrechnung.

ABER Vorsicht:

die voreingestellte Rückzahlmodalität ist auf eine geringe Teilzahlung eingestellt!!!. Hier würden dann sehr hohe Zinsen fällig. Online kann man dies nicht selbst ändern (wie zum Beispiel bei Barclaycard). Man muss bei Hanseatic anrufen und dies telefonisch veranlassen! Onlinebanking ist auch recht spartanisch. Daher nur drei Punkte fürs Produkt.

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Cashback kam ziemlich schnell. Ca. 8 Wochen

peppyed
am 8. Nov. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Cashback kam ziemlich schnell. Ca. 8 Wochen.

Allerdings ist die Hanseatic Bank, wie ich leider feststellen musste, nicht zu gebrauchen. Es gibt wesentlich bessere Kreditkarten Leistungen und Service.

3 von 3 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Hanseatic Bank

Hanseatic Bank - Die Bank für alle Fälle

Die Hanseatic Bank GmbH & Co. KG ist eine Privatbank mit Hauptgeschäftssitz in Hamburg. Die Geschäftsfelder beschränken sich auf bundesweite Konsumentenkredite und einige Angebote bzgl. Geldanlagen. Das Geldinstitut bietet die Leistungen überwiegend online an. Zudem stellt die Hanseatic Bank die Services in einigen Filialen, die sich in deutschen Großstädten befinden, zur Verfügung. Um die Angebote online in Anspruch zu nehmen, ist es lediglich erforderlich zusätzlich das Postident-Verfahren durchzuführen.

Mit dem Cashback-System von Shoop bekommst Du für einen erfolgreichen Antrag der GenialCard Cashback. Wie Du diesen Bonus erhältst, erfährst Du hier.

Inhalt


  1. Mit Cashback bei der Hanseatic Bank sparen
  2. Die Geschichte der Hanseatic Bank
  3. Finanzangebote der Hanseatic Bank
  4. Mobile Angebote der Hanseatic Bank
  5. Service-Angebote der Hanseatic Bank vor Ort
  6. Weiterführende Links

Mit Cashback bei der Hanseatic Bank sparen

Vor dem Vertragsabschluss bei der Hanseatic Bank kannst Du dich in der Auflistung der Cashbackraten über aktuelle Produkte informieren, auf die es Cashback gibt.

Um Cashback zu sammeln, musst Du dich nur über diese Seite zur Website der Hanseatic Bank klicken. Wenn Du dort einen Vertrag für die GenialCard abschließt, wird Dein Cashback vorgemerkt und geprüft. Nach der aktiven Nutzung wird Dein Cashback Deinem Shoop-Konto gutgeschrieben, wo Du frei über Dein Geld verfügen kannst. Weitere Bedingungen zum Cashback findest Du in den Händlerbedingungen. Wie lange es dauert, bis Du Dein Cashback erhältst, erfährst Du in den Händlerstatistiken.

Außerdem bietet Shoop Dir in regelmäßigen Abständen Gutscheine für die Hanseatic Bank an. Aktuelle Gutscheine findest Du in der Auflistung auf der jeweiligen Händlerseite. Die Gutscheine haben den Vorteil, dass sie sich mit dem Cashback-System kombinieren lassen. So kannst Du gleich doppelt sparen. Bitte achte darauf, dass die Gutscheine von Shoop stammen, andernfalls können wir Dir leider kein Cashback erstatten.

Die Geschichte der Hanseatic Bank

Im Jahr 1969 wurde das Ursprungs-Unternehmen des Geldinstituts als Teilzahlungsbank für das Warengeschäft des Otto Versandhandels gegründet. Die damalige Firmierung lautete: Hanseatic Bank Teilzahlungsfinanzierungs GmbH & Co. KG. 1976, sieben Jahre später, erfolgte die Erweiterung mit einer Vollbanken-Konzession.

Bis ins Jahr 2005 waren 90% der Geschäftsanteile Eigentum des Otto Versandhandels und 10% Eigentum des Schwab Versandhandels. Seitdem hält die französische Großbank Société Générale 75% der Anteile und die Otto GmbH & Co. KG die restlichen 25%. Die Zielsetzung dieser Maßnahme war der Ausbau des Kreditkonsumenten-Geschäfts.

2006 gründete die Hanseatic Bank im Rahmen der Umstrukturierung eine 100%ige Tochtergesellschaft, die als Hanseatic Service Center GmbH firmiert wurde und den Aufgabenbereich "Kredit- und Einlagenadministration" sowie die Beratung von Kunden und Kooperationspartnern übernahm. Im Jahr 2014 beschäftigte die Hanseatic Bank in 10 Geschäftsstellen und im Hauptgeschäftssitz (mitunter Online-Geschäftssitz) rund 400 Mitarbeiter.

Die Hanseatic Bank wurde vom TÜV zertifiziert. Des Weiteren wurde diese Privatbank mit zwei Qualitäts-Siegeln ausgezeichnet. Durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands für Banken e.V. sind die Einlagen der Hanseatic Bank Kunden abgesichert. Außerdem sind diese Einlagen zusätzlich durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH gesetzlich gesichert.

Finanzangebote der Hanseatic Bank

Die Hauptgeschäftsfelder der Hanseatic Bank sind Konsumentenkredite und Geldanlagen. Grundsätzlich können diese Finanz-Produkte und -Dienstleistungen in die folgenden drei Bereiche unterteilt werden: „Kreditkarte”, „Kredit” und „Geldanlage”.

Der Bereich Kreditkarte umfasst die Hanseatic Genial Card und die Hanseatic Gold Card sowie zahlreiche Visa-Karten-Angebote von Kooperationspartnern. Zudem kannst Du mit zusätzlichen Versicherungen Deine Visa-Karte vor Risiken absichern. Diese Visa-Karten ermöglichen kontaktloses Zahlen und bieten zahlreiche Vergünstigungen. Die Hanseatic Gold Card umfasst mehrere Reise-Versicherungen (z.B.: Reisegepäck-Versicherung, Reise-Rücktritt-Versicherung etc.) und weitere Premium-Leistungen, wie beispielsweise weltweit kostenlose Bargeldabhebungen und eine Smartphone-Versicherung.

Der Bereich „Kredit” ist unterteilt in die Kategorien GenialKredit, DirektKredit und Eigentümer-Darlehen. Die Kategorie GenialKredit bietet Dir die Möglichkeit einen Kleinkredit zu nutzen. Bei einem DirektKredit sind höhere Kreditsummen möglich. Eigentümer-Darlehen sind eine Form der Immobilien-Finanzierung. Diesbezüglich stehen zusätzlich online viele Beratungs-Tools zur Verfügung.

Über den Bereich „Geldanlage” hast Du die Möglichkeit, mit sicheren Anlage-Produkten Dein Vermögen zu vergrößern. Zu diesen Anlageformen mit sehr geringem Risiko gehören die Kategorien Tagesgeld, Sparbrief und Sparbrief Dynamik.

Mobile Angebote der Hanseatic Bank

Alle mobilen Angebote der Hanseatic Bank können via Internet und einem Browser in Anspruch genommen werden. Somit ist jedes internetfähiges Endgerät geeignet, um die Online-Kontoführung in Anspruch zu nehmen. Über diese Verwaltung der Konten kann online auf alle Funktionen rund um die Themen Kreditkarten und Geldanlagen zugegriffen werden. Selbstverständlich kannst Du bei Bedarf auf diese Art und Weise oder per Telefon ebenfalls den Kunden-Support der Hanseatic Bank kontaktieren.

Service-Angebote der Hanseatic Bank vor Ort

Mit den Hanseatic Visa Karten hast Du weltweit die Möglichkeit Bargeld an Geldautomaten abzuheben. Außerdem stehen Dir in 10 deutschen Großstädten Hanseatic Bank-Filialen mit äußerst kompetenten und zuverlässigen Finanzberatern zur Verfügung, um Verträge für Konsumentenkredite oder Geldanlagen abzuschließen oder zu verwalten. Selbstverständlich kannst Du zudem vorab eine kostenlose und unverbindliche Kundenberatung in Anspruch nehmen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Aktuelle Informationen findest Du auf www.hanseaticbank.de.

Weiterführende Links

Hanseatic Bank bei Twitter - Immer up-to-date mit Tweets über News und Fakten

Hanseatic Bank bei Google+ - Infos und News rund um die Privatbank