über 2.500 Einkäufe

17 Bewertungen

6%

Cashback

ein Gutschein

Herrenausstatter

Herrenausstatter Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

6% auf valide Bestellungen

Herrenausstatter Gutscheine

5€

5€ Rabatt ab 75€ Mindesteinkaufswert

Gutscheincode: Melde Dich an um Gutschein-Codes zu sehen

Übersicht: Wertgutscheine

Bewertungen und Kommentare

über 2.500 Einkäufe

17 Bewertungen

Nachbuchung hat prima funktioniert.

ichbingut2
am 9. Sep.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Die Nachbuchungsanfrage war leider nötig, weil vorab etwas nicht geklappt hatte. Hat super funktioniert. Hier gab es nichts zu meckern. Prima!

War diese Bewertung hilfreich für Dich?

schnelle Bestätigung

narzissenstr
am 5. April

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Cashback wurde nach 8 Wochen bestätigt (weil langes Widerrufsrecht von 30 Tagen) und Kombination mit Payback (hier sogar 7-fach Punkte !) hat funktioniert. Ergab somit einen ordentlichen "Rabatt" !

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Alles Bestens!!!

Pumuckl14
am 12. Okt. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Schnelle Zahlung / Top Support

Timb007
am 6. Mai 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

* gutes CashBack trotz Einlösung eines weiteren Aktionsgutscheins. Komplette Ersparnis bei fast 40 %!

* super Händlersupport: Umtausch absolut unbürokratisch und schnell. Imme wieder!

2 von 2 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Herrenausstatter

Ein Onlineshop, alle Bekleidungsartikel für Herren

Der Onlineshop Herrenausstatter hat sich auf die vielfältige Welt der Herrenmode spezialisiert. Das Unternehmen wurde von der heutigen DePauli AG im Jahr 1997 gegründet und ist nach und nach gewachsen und bekannter geworden. Der Unternehmenssitz befindet sich in München.

Nutze bei Deiner nächsten Bestellung das Cashback-System von Shoop, um bares Geld zu sparen. Cashback erhältst Du auf das gesamte Sortiment von Herrenausstatter. Was Du dafür tun musst, erklären wir Dir jetzt.

Inhalt


  1. So bekommst Du Cashback bei Herrenausstatter
  2. Die Geschichte von Herrenausstatter
  3. Die Smartphone-App von Herrenausstatter
  4. Zahlung, Versand und Retoure

So bekommst Du Cashback bei Herrenausstatter

Ganz einfach! Du besuchst die Seite Herrenausstatter über den Link auf dieser Seite und suchst Dir die Angebote der Seite heraus, die Dich interessieren. Du kaufst also ein, wie Du es auch sonst tust. Nach Deiner Bestellung wird Dein Cashback vorgemerkt und geprüft.

Nach der Prüfung wird Dein Cashback auf Deuin Shoop-Konto gutgeschrieben und Du kannst es frei verwalten. Die zeitliche Dauer für dieses Verfahren erfährst Du, wenn Du die Seite mit den Händlerstatistiken aufrufst.

Zusätzlich zu unserem Cashback-System bieten wir Dir in regelmäßigen Abständen Gutscheine für Herrenaustatter.de an. Die aktuellen Gutscheine findest Du in der Auflistung auf den jeweiligen Händlerseiten. Bei der Verwendung von Gutscheinen sparst Du gleich doppelt, denn Du erhälst trotz Gutschein Dein Cashback.

Bitte achte darauf, dass die Gutscheine von Shoop stammen, andernfalls können wir Dir kein Cashback erstatten.

Die Geschichte von Herrenausstatter

Gründer des Online-Shops Herrenausstatter ist die DePauli AG. Seit der Gründung im Jahr 1997 ist die DePauli AG von Renata DePauli und Alexander DePauli inhabergeführt.

Der Grundstein für den Herrenausstatter wurde im September 1997 durch die Reservierung der Domain gelegt. Die Programmierung des Shops geschah durch Alexander DePauli selbst. Bereits im Oktober 1997 konnte der Online-Shop seine vollständige Fertigstellung feiern. Das erste Angebot enthält ein Seidensticker Hemd in hellblau und weiß sowie ein Sortiment aus Socken von Falke in drei verschiedenen Farben. Damals war Herrenausstatter noch ein Wohnungsunternehmen. Die wesentlichen Vorgänge wurden in das Gästezimmer der DePaulis ausgelagert.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an dem Gründerwettbewerb "Start Up!", bei dem das Unternehmen mit dem zweiten Platz belohnt wurde, erfolgte im Jahr 1998 die Verlagerung des Unternehmens vom Gästezimmer in die ersten tatsächlichen Firmenräume in München. Gleichzeitig konnten weitere Marken für den Verkauf ihrer Ware über das Internet begeistert werden, nämlich Lloyd, Jockey und bugatti. Nach und nach wurden weitere Mitarbeiter eingestellt.

Das Sortiment von Herrenausstatter umfasst ausschließlich Kleidung für Herren. Dabei gibt es im Online-Shop sämtliche Arten von Herrenmode und alle gängigen Stilrichtungen. Einer der Schwerpunkte des Unternehmens besteht darin, Angebote an hochwertiger Markenkleidung in sein Sortiment aufzunehmen. Das Spektrum reicht von eleganten Anzügen bis hin zu Unterwäsche und Accessoires.

Im Jahr 2003 gab es mehr als 10.000 Artikel im Sortiment - mehr als 150.000 unter Berücksichtung der verschiedenen Varianten eines einzelnen Artikels. Nach einem weiteren Umzug, der Eröffnung zahlreicher weiterer Spezialshops und der Auszeichnung mit diversen Preisen umfasst das Sortiment von Herrenausstatter mittlerweile über 150 Modemarken. Dazu gehören über 20.000 verschiedene Artikel mit mehr als 350.000 Artikelvarianten.

Die Smartphone-App von Herrenausstatter

Natürlich besitzt das erfolgreiche Unternehmen auch eine App, die den Einkauf besonders einfach und unkompliziert macht. Diese gibt es allerdings nur für das iPhone, nicht für Android oder Windows Phone. Die App mit dem Namen "iMode" erlaubt die Zusammenstellung von Outfits, die die aktuellen Angebote von Herrenausstatter umfassen.

Allerdings kannst Du Cashback von uns nur dann erhalten, wenn Du Herrenausstatter über unsere Webseite benutzt. Die App kannst Du für diesen Zweck nicht direkt verwenden. Aber sie leistet Dir gute Dienste, wenn Du Dich vor Deiner Bestellung über die aktuellen Angebote informieren möchtest.

Zahlung, Versand und Retoure

Du kannst bei Herrenausstatter auf verschiedene Art und Weise bezahlen. Die Zahlungsmittel umfassen Kreditkarten von VISA, Mastercard und AMEX sowie den Bankeinzug von einem Girokonto aus Deutschland. Außerdem ermöglicht Herrenausstatter die Bezahlung seiner Angebote per Vorkasse und per Nachnahme.

Die Kontobelastung erfolgt erst am Versandtag - für Deine Sicherheit bei Verzögerungen. Dir entstehen beim Bankeinzug oder bei der Nutzung einer Kreditkarte keine zusätzlichen Kosten. Die Kosten für die Vorkasse hängen von Deiner Bank ab. Wenn Du die Zahlung per Nachnahme wählst, werden die kompletten Kosten hierfür von Herrenausstatter übernommen, sodass Du nur den reinen Bestellwert zahlst - unabhängig von einem sonst gewährten Bonus oder Rabatt.

Der Versand der von Dir ausgesuchten Angebote erfolgt bei Herrenausstatter mit DHL beziehungsweise mit der Deutschen Post.

Zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht von 14 Tagen gewährt Dir das Unternehmen eine Rücknahmegarantie von 30 Tagen. Du hast also 30 Tage Zeit, um Deine Bestellung zu prüfen und sie bei Nichtgefallen zurückzusenden. Die Rücksendung ist in Deutschland und Österreich kostenlos.