über 10.000 Einkäufe

60 Bewertungen

3%

Cashback

LEGO® Shop Deutschland

LEGO® Shop Deutschland Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

3% auf valide Bestellungen
WICHTIG:
Ausgenommen sind Produkte, die der Buchpreisbindung unterliegen und der Kauf von Gutscheinen
Hilfe

zusätzlich zu jeder Bestellung

gültig bis: 06.05.2017

5€

5€ Amazon.de-Gutschein*

Für Deine Bestellung im Lego Shop Deutschland erhältst Du ab einem Mindesteinkaufswert von 39€ einen 5€ Amazon.de-Gutschein*. Der Gutschein wird 5 - 7 Tage nachdem das Cashback verfügbar ist durch Shoop.de an Dich versendet. Pro Person und Shoop.de-Account wird max. 1 Gutschein verschickt, auch wenn Du mehrfach bestellst. Gilt solange der Vorrat reicht.

Bewertungen und Kommentare

über 10.000 Einkäufe

60 Bewertungen

Top!!! Bei LEGO kommt auch das Cashback schnell

Swordfish7
am 2. März

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Wie alles bei LEGO, klappt auch das Cashback ohne Probleme.

Einfach ein Super Online Shop.

Kann ich echt nur empfehlen.

Danke

LEGO ist super !!!

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Schnell und zuverlässig

Toblerone02
am 17. Feb.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
ohne Bewertung

Der Einkauf wurde schnell und automatich erfasst und innerhalb eines Monats gutgeschrieben. Insgesamt gab es keinerlei Probleme und Diskussionsbedarf.



Da kauft man doch gerne ein.

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Schnelles und sicheres Cashback

Dihetbo
am 22. Dez. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Schnelles und zuverlässiges Cashback............................................................................................................

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Luft nach oben!

ulfale
am 23. Sep. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

3% auf den Nettopreis sind nicht viel, aber besser als gar nix! was mich jedoch nervt, ist, dass ich bis dato bei JEDEM(!!!) Einkauf eine Nachbuchungsanfrage stellen musste!

3 von 3 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über LEGO® Shop Deutschland

Spielend erwachsen werden mit LEGO®

LEGO®. Für fast alle bedeuten diese vier Buchstaben Kindheit. Und für unsere Kinder kaufen wir ebenso LEGO®. Weil Qualität Trumpf ist. Für diese Güte steht die dänische Firma aus Billund/Dänemark seit 1932 und hat sich damit zum weltgrößten Spielzeughersteller gemausert.

Am bekanntesten sind natürlich die berühmten Plastiksteinchen, die es in geschätzten 78000 verschiedenen Formen und etwa 96 Farben gibt. Doch wer weiß eigentlich was der Name tatsächlich bedeutet? »leg godt« - dänisch für »spiel gut«. Das können hunderttausende glückliche Kinderseelen bestätigen. LEGO® ist einfach gut zu spielen, dabei robust und kreativitätsfördernd. Doch nicht nur Kinder bekommen feuchte Augen beim Anblick der unzähligen Sets. Auch Sammler und Erwachsene erfreuen sich an Themen wie: Harry Potter™, Star Wars™, BIONICLE®, Der Hobbit™, LEGO® Technic, Architektur-Sets und vielem mehr.

Und das Beste daran: Jetzt sparst Du mit Shoop und Cashback auch noch beim Kauf von den tollen Artikeln des offiziellen Onlineshops von LEGO®.

Inhalt


  1. LEGO® Cashback - Sparen mit LEGO®
  2. Die LEGO® Gründungsgeschichte
  3. Die berühmten Steine
  4. Das Sortiment von LEGO®
  5. Versand, Bezahlung und Retoure

 

LEGO® Cashback - Sparen bei LEGO

Egal was oder wieviel Du bei LEGO® bestellst, Cashback erhältst Du auf das gesamte Sortiment, nur preisgebundene Bücher sind ausgeschlossen. Wie hoch die aktuelle Cashback-Rate ist, erfährst Du in der Auflistung oben auf dieser Seite.

Mit Cashback sparen ist ganz leicht: Um Cashback zu sammeln, musst Du Dich nur über diese Seite zum Onlineshop LEGO® von klicken. Dort kannst Du dann ganz normal stöbern und Deine Bestellung abgeben. Danach wird das Cashback auf Deinem Account vermerkt und geprüft. Nach der Prüfung wird Dir das Cashback gutgeschrieben und steht zur Auszahlung bereit. Dieser Prozess dauert je nach Händler unterschiedlich lange. Wenn Du genauere Angaben benötigst, wirst Du in der Händlerstatistik fündig werden.

Auch unsere Gutscheine für LEGO® erfreuen sich großer Beliebtheit. Aber eigentlich nicht verwunderlich, da sie sich mit dem Cashback kombinieren lassen und man somit doppelt sparen kann. Schau am besten regelmäßig bei uns vorbei, damit Dir kein Angebot entgehen kann. Bei der Nutzung musst Du nur darauf achten, dass Du nur Gutscheine verwendest, die auch bei uns gelistet sind.

Die LEGO® Gründungsgeschichte

11.755 Mitarbeiter. 3,4 Milliarden Euro Umsatz. Und das als Spielzeughersteller? Wie ist diese Erfolgsgeschichte möglich?

Alles begann 1932 im dänischen Billund, als der Tischlermeister Ole Kirk Christiansen das Unternehmen gründete. Anfangs wurde nur Holzspielzeug hergestellt. 1934 erfand er schließlich den Namen LEGO®, die Abkürzung von »leg godt« - dänisch für »spiel gut«.

Erst 1949 führte man die bekannten Legosteine ein. Farbige Kunststoffquader, die in der Anfangszeit gar nicht gut halten wollten und zu instabil waren. Neun Jahre später wurde das Problem mit Hilfe von hohlen Röhren, welche in die Unterseite integriert wurden, behoben. Die Verfahrensweise des Zusammensteckens durch Zapfen auf der Oberseite wurde bereits im 19. Jahrhundert entwickelt. LEGO® übernahm diese Methode und übertrug die Technik von Ankerbausteinen (damals aus Steinmehl gepresste Steine) auf ein 8 Millimeter-System auf Plastikbasis. Jene Bauweise verwendet die Firma heute noch.

Handelte es sich anfangs um Schrägdachteile und verschiedenartige Platten, so folgten Räder, transparente Teile, Achsen und Figuren. Die geschätzten 78.000 verschiedenen Teile können, nach wie vor, beliebig kombiniert werden, was auch ein besonderes Merkmal von LEGO® darstellt und als absolutes Plus gewertet werden kann.

Das Jahr 2003 kann als ein Jahr der Veränderungen gesehen werden. Verluste von zirka 190 Millionen Euro führten dazu, die Geschäfte wieder auf das Kerngeschäft zu fokussieren. Aber auch die Einführung einer nicht klassisch LEGO®-typischen Serie bescherte höhere Einnahmen. Die oftmals von eingefleischten Fans kritisierten BIONICLE® Figuren wurden ein großer Hit. 2006 verlegte das Management die Produktionsstätten nach Tschechien und die deutsche Hauptverwaltung siedelte nach München über.

Die berühmten Steine

Die berühmten Legosteine wurden 1949 eingeführt. Anfangs wurden die Teile bis in die 1960er Jahre aus Celluloseacetat produziert. Vorausgesetzt dieses Material hat sich im Laufe der Zeit nicht zu sehr verändert, kann man die heutigen, modernen, aus dem Kunststoff Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat (ABS) hergestellten Teile mit den Steinen der ersten Generation kombinieren. Transparente Bauelemente bestehen aus Makrolon, einem Polycarbonat, Achsen aus Polyamid.

Das Sortiment von LEGO®

Fast alle Elemente leiten sich von so einem Basis-Legostein ab. Seit 1974 werden auch Teile verkauft, aus welchen man Figuren bauen kann. Jegliche Sets und Themenserien zu nennen würden hier den Rahmen sprengen. Einige der wichtigsten sind zum Beispiel die Eisenbahn, einer der größten Erfolge der Firmengeschichte. Piraten, Western, Wikinger, Weltraum, auf Mädchen und Buben spezialisierte Serien - es gibt beinahe alles von LEGO®, einem der beliebtesten Spielzeugsysteme überhaupt weltweit.

Für die Kleinsten der LEGO®-Fans gibt es Duplo®. Im Maßstab 2:1 vergrößert sollen sie für mehr Sicherheit unter den Kleinkindern sorgen. Kurzzeitig wurde diese Serie umbenannt. Seit 2004 bürgt jedoch wieder der gewohnte Name Duplo® für Qualität und Sicherheit selbst bei den Jüngsten. LEGO® erwirtschaftet mit Lizenzprodukten mindestens ein Drittel seines Umsatzes. Noch wesentlich mehr ist es am US-Markt. Ein weiteres populäres Produkt ist der seit einigen Jahren erhältliche Adventskalender. Auch andere Artikel ergänzen das Sortiment: Magnete, Brotbüchsen, Becher, Aufbewahrungsboxen in Legosteinform, Wecker, Stifte und vieles, vieles mehr.

Versand, Bezahlung und Retoure

Ab 55 Euro liefert Dir die dänische Kultfirma Deine Schätze aus Plastik frei Haus. Unter diesem Betrag werden Versandkosten fällig. Es gibt den Standardversand und einen Express-Versand. Die Kosten belaufen sich auf 5,95 Euro beziehungsweise 29 Euro. (Stand 04/2015) Lieferungen an Postfächer werden nicht angenommen. Durchschnittlich erreichen Dich Deine Bestellungen im Standardversand nach 5 Tagen und im Expressversand nach 3 Tagen.

Bei LEGO® stehen Dir alle Zahlungsmethoden offen. Kreditkarte. Für Lieferungen an eine deutsche Adresse Bankeinzug. Sogar auf Rechnung kannst Du shoppen.

Da LEGO® von seiner Qualität überzeugt ist und nicht nur mit den Produkten an sich für Zufriedenheit der Kunden sorgen möchte, sondern auch mit ihrem Service, bietet die Firma ein umfangreiches Rückgaberecht. Der Rückgabeprozess stellt sich als ganz einfach heraus. Du hast 14 Tage Zeit, um von Deinem Recht Gebrauch zu machen. Informiere einfach das LEGO®-Kundenservice via E-Mail, Brief oder Anruf über Deinen Wunsch vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen. Sogar die Versandkosten werden erstattet.

Alle Angaben sind ohne Gewähr – aktuelle und ausführliche Informationen findest Du auf der Seite von LEGO®.

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf http://www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.