weniger als 1.000 Einkäufe

5 Bewertungen

5%

Cashback

Meliá Hotels International

Meliá Hotels International Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

5% auf valide Buchungen

Bewertungen und Kommentare

weniger als 1.000 Einkäufe

5 Bewertungen

***SUPER***

Sommerregen87
am 4. Aug.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Cashback wurde gezahlt. Mehr wollte ich nicht ********************************************************************************************************************************************************************

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

GUT!

FFM-MUC
am 3. Aug.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ich buche alle Hotels mit Cashback. Es ist gut, dass auch Melia da mit macht. Alles ohne Probleme hier und Cashback wurde auch zeitnah gezahlt.

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Super schnelle Nachbuchung

ichmell...
am 26. Feb.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Ich bin total begeistert - Nachbuchungsanfrage wurde schnell bearbeitet. Dann stand es eine Weile auf Bearebitung und dann ging es sehr schnell und das Geld wurde gutgeschrieben. DANKE

2 von 2 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Gutes CB und schöne Hotels

clausen77
am 4. Feb. 15

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
2 von 2 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Meliá Hotels International

Mit Cashback beim Aufenthalt in den Meliá Hotels International sparen

Die Meliá Hotels International hießen seinerzeit Sol Meliá und hierbei handelt es sich um eine Hotelkette aus Spanien. Gegründet wurde die Kette im Jahr 1956 durch Gabriel Escarrer Juliá auf Mallorca, genau in Palma. Viele kennen das Hotel noch unter dem alten Namen Sol Meliá. Das Unternehmen gehört zu den großen Betreibern von Hotels und weltweit ist die Hotelkette an 17. Stelle vertreten. Beheimatet ist die Hotelkette in Spanien und dort gilt die Hotelkette als Marktführer sowohl im Bereich der Resort- wie auch der Stadthotels.

Wenn Du Dich für eine Buchung zu einem Aufenthalt in den Meliá Hotels International entscheidest, kannst Du mit unserem Cashback-System bei Deinem Aufenthalt noch Geld sparen. Grundsätzlich wird das Cashback als Bonus auf alle Buchungen gewährt. Für genauere Infos, schau einfach in die Händlerbedingungen.

Inhalt


  1. So bekommst Du Dein Cashback
  2. Mehr zu der Hotelkette Meliá Hotels
  3. Buchung, Bezahlungsmöglichkeiten und Stornierung
  4. Weiterführende Links

So bekommst Du Dein Cashback

Du erhältst bei Meliá Hotels bei unterschiedlichen Buchungen Cashback. Die aktuellen Cashbackraten findest Du oben auf dieser Seite. Wenn Du Cashback sammeln möchtest, musst Du nur darauf achten, dass Du den Link auf dieser Seite verwendest. Auf der Webseite von Meliá Hotels kannst Du dann ganz normal Deine Bestellung in Deinem Traumhotel abschließen. Nun wird das Cashback vorgemerkt und geprüft. Nach der erfolgreichen Prüfung wird das Cashback auf Deinem Shoop.de-Konto gutgeschrieben und Du kannst es frei verwalten. Wenn Du wissen möchtest, wann Dein Cashback da ist, kannst Du das einfach in den Händlerstatistiken nachlesen.

Außerdem bieten wir Dir auf Shoop.de regelmäßig wechselnden Gutscheine für verschiedene Händler an. Der Vorteil an den Gutscheinen ist, dass Du sie einfach mit dem Cashback kombinieren kannst. Du musst nur darauf achten, dass Du nur Gutscheine verwendest, die bei Shoop.de gelistet sind. Nur dann können wir das Cashback für Dich gutschreiben.

Mehr zu der Hotelkette Meliá Hotels

Die Meliá Hotels International haben ihren Ursprung in Spanien, genau in Palma auf Mallorca, wo die Hotelkette im Jahr 1956 durch Gabriel Escarrer Juliá gegründet wurde. Der ursprüngliche Name der Hotelkette ist Sol Meliá, unter dem sie auch heute noch bekannt ist. In der Größe nimmt die Hotelkette weltweit den 17. Platz der Hotelketten ein. Das Unternehmen hat auch heute noch seinen Sitz in Spanien und gilt hier als ein Marktführer der Resort- und Stadthotels.

Insgesamt werden aktuell 374 Hotels in 40 Ländern auf insgesamt vier Kontinenten betrieben. Dabei sind die Namen Meliá, Gran Meliá sowie ME von Meliá, dazu Paradisus, Innside von Meliá, TRYP von Syndham und Sol Hotels sowie Club Meliá geläufig. Der Gründer Gabriel Escarrer Juliá war erst 21 Jahre alt, als der seinerzeit das Altair Hotel in Palma de Mallorca zu vermieten begann. In den nachfolgenden Jahren nutzte er die Bekanntheit der Insel, die als Reiseziel für Pauschalreisende sehr beliebt war.

Im Jahr 1984 erfolgt die Umbenennung der Firma in Hoteles Sol, also Sonnenhotels, bevor sie dann als größte Hotelkette des Landes bekannt wurde. Diese Vergrößerung basierte auf zwei Fusionen. Nach den Fusionen erfolgte eine Erweiterung der Hotelkette in geographischer Hinsicht und sie hatte nun auch Häuser in der Karibik, in Amerika und zudem auch in anderen Teilen Europas.

In jüngster Vergangenheit hat die Hotelkette zudem versucht, weitere Partnerschaften mit Unternehmen der Freizeitbranche aufzubauen und daraus resultierend Hotels zu etablieren, die als Vorbild die Hard Rock Café-Konzepte haben sollen. Obwohl das Hotels schon seit 1996 öffentlich gehandelt wird, hält die Familie Escarrer in dem Meliá Hotels International weiterhin einen Anteil von 63 Prozent.

In Deutschland sind die Maliá Hotels International inzwischen mit 22 Häusern vertreten. Von den betriebenen über 330 Hotels (nach Stand 2015) werden allein 160 Häuser in Spanien gehalten. Insgesamt sind die Maliá Hotels International heute in 40 Ländern niedergelassen.

Buchung, Bezahlungsmöglichkeiten und Stornierung

Maliá Hotels International sprechen grundsätzlich den Urlauber und auch speziell Familien an. Die Preisspanne der Hotels ist breit gegliedert, so dass es Übernachtungen bereits zu einem Preis ab 32 Euro gibt, diese sich aber auch bis zu einem Preis von deutlich über einhundert Euro je Übernachtung entwickeln. Abhängig ist dies vom Standort der Hotels sowie auch der Marke, in der Du Dich innerhalb der Hotelkette einbuchst.

Die Maliá Hotels International gewähren dem Gast eine Best-Preis-Garantie. In diesem Zusammenhang garantiert Dir die Hotelkette, dass Du keine günstigere Unterkunft im Umfeld findest. Kannst Du Gegenteiliges nachweisen, gewährt Dir das Hotel die Unterkunft zu dem günstigen Preis, den der Wettbewerber Dir geboten hat.

Die Buchung innerhalb der Maliá Hotels International kannst Du mit der Kreditkarte, hierbei der Visa Card sowie der MasterCard, bezahlen.

Die Reservierung der Unterkunft in den Maliá Hotels International kann über einen telefonischen Service erfolgen, allerdings kannst Du in diesem Zusammenhang dann kein Cashback als Bonus für Deinen Aufenthalt nutzen.

Alle hier gemachten Angaben sind ohne Gewähr. Suchst Du ganz aktuelle und verbindliche Informationen, dann suche hierfür die Webpräsenz des Anbieters auf.

Weiterführende Links

Meliá Hotels bei Facebook - Alle aktuellen Aktionen auf einen Blick