über 1.000 Einkäufe

15 Bewertungen

bis zu
90

Cashback

Postbank

Postbank Cashback

Was ist fixes Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Fixbetrag, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

90€ für die valide Kontoeröffnung von
Business Giro
80€ für die valide Kontoeröffnung von
Giro extra plus
45€ für die valide Kontoeröffnung des
Fohlenkontos
45€ für die valide Kontoeröffnung von
Giro plus
30€ für die valide Kontoeröffnung von
Giro start direkt
30€ für die valide Kontoeröffnung von
Giro direkt

Bewertungen und Kommentare

über 1.000 Einkäufe

15 Bewertungen

top

MichaPL
am 11. Aug.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Alles super geklappt, Cashback und 1. Gutschein wurden ohne Probleme innerhalb von 3 Monaten gutgeschrieben. Jetzt gilt es nur noch auf den 2. Gutschein zu warten

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Top :)

ninjanik
am 6. Juli

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Am 26.05. wurde der Cashbackbetrag getracked.



Am 06.07. erfolgte die Auszahlung.



Freischaltung erfolgte per App. Alles durchdacht und leicht verständlich.



Alles in allem TOP :)

2 von 2 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Cashback ohne Probleme

Invisible0815
am 12. Juli

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Das Cashback habe ich ohne Probleme erhalten. Support der Postbank ließ in meinem Fall zu wünschen übrig (keine Angabe über weitere Kosten (6€ für erneutes Zusenden des Passworts), die musste ich mir selbst aus den AGB raussuchen nach erfolgter Kontaktaufnahme).

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Postbank - Naja...

666Devil666
am 1. Nov. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Das Cashback war schnell da und dann wurde das Kontomodell geändert...Kann man vergessen diese Geschäftspraktiken...Warte noch den letzten Gutschein ab und dann bin ich dort wieder wech...

4 von 6 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Postbank

Postbank - Die beliebteste Bank der Deutschen

Die Postbank gehört zu den größten Privatkundenbanken in Deutschland und ist die, bei ihren Kunden, beliebteste Bank im Land. Mit rund 14 Millionen Kunden und einer Bilanzsumme von 152 Milliarden Euro ist die Postbank einer der großen Finanzdienstleister Deutschlands. Der Schwerpunkt der Postbank liegt auf dem Geschäft mit Privatkunden und kleineren bis mittelständischen Unternehmen. Für Privatkunden bietet die Postbank einfache und preiswerte Produkte vom Zahlungsverkehr über Einlagen- und Kreditgeschäfte bis hin zu Anleihen, Versicherungen und Bausparverträgen. Darüber hinaus sind 300.000 Unternehmen in Deutschland Kunden der Postbank.

Die Postbank bietet Dir attraktive und preiswerte Produkte für den täglichen Bedarf. Aber was noch besser ist: Bei der Eröffnung eines Kontos bei der Postbank kannst Du per Cashback von Shoop sogar noch einmal deutlich zusätzlich sparen. Auf dieser Seite erfährt Du alles, was Du wissen musst, um den zusätzlichen Shoop Cashback-Bonus zu erhalten.

 

Inhalt


  1. Wie Du bei der Postbank mit Shoop zusätzlich sparst
  2. Die Erfolgsgeschichte der Postbank
  3. Die beliebteste deutsche Bank und ein vielfacher Testsieger
  4. Kontoführungsgebühren und Kündigung des Vertrags
  5. Weiterführende Links

Wie Du bei der Postbank mit Shoop zusätzlich sparst

Sämtliche Angebote der Postbank kannst Du ganz entspannt von Deinem Wohnzimmersessel aus per Internet bei Postbank.de einsehen und buchen. Hierbei kannst Du bei vielen Verträgen bares Geld durch Cashback sparen. Eine Übersicht findest Du oben in der Auflistung. Um bei der Eröffnung eines Kontos bei der Postbank Cashback zu erhalten, musst Du nichts weiter beachten, als dass Du die Homepage der Postbank über den entsprechenden Link hier bei Shoop betrittst. Nun kannst Du Dich über die verschiedenen Angebote informieren und Deinen Vertrag abschließen.

Unmittelbar nachdem Du den Vertrag abgeschlossen hast, wird der entsprechende Bonus auf Deinem Account vermerkt und geprüft. Nach Beendigung dieser Prüfung wird das Cashback von Shoop Deinem Konto als Bonus gutgeschrieben und steht Dir auf diese Weise zur Auszahlung bereit. Wie lange dieser Vorgang in der Regel dauert, kannst Du in den Händlerstatistiken nachlesen.

Außerdem bemühen wir uns Dir in regelmäßigen Abständen Gutscheine für Postbank.de anzubieten. Mit den Shoop-Gutscheinen ergibt sich für Dich die Möglichkeit gleich zweimal zu sparen, da die Gutscheine mit dem Cashback kombiniert werden können. Du musst nur beachten, dass die Gutscheine von Shoop stammen. Andernfalls können wir Dir leider kein Cashback erstatten.

 

Die Erfolgsgeschichte der Postbank

Die Erfolgsgeschichte der Postbank beginnt am 1. Januar 1909. An diesem Tag gründet die Reichspost 13 Postscheckämter, mit denen sie den Postüberweisungs- und Scheckverkehr einführt. Auf diese Weise kann jeder Inhaber eines Postscheckkontos zum ersten Mal auch überregional Geld überweisen und Gutschriften erhalten. Dies kam im Bankgeschäft der damaligen Zeit einer kleineren Revolution gleich. Denn bis zu diesem Zeitpunkt hatten Geldinstitute diesen Service exklusiv Unternehmen und besonders zahlungskräftigen Kunden zur Verfügung gestellt. Bereits im Laufe des ersten Jahres wurden 44.000 neue Konten eröffnet und auf diesen 29 Millionen Buchungen durchgeführt.

Aufgrund des rasant zunehmenden Auftragsvolumens führt die Post im Jahre 1925 eine Automatisierung des Zahlungsverkehrs ein, der zu einer deutlichen Beschleunigung desselben führt. Weitere Meilensteine in der Entwicklung hin zur heutigen Postbank sind die Einführung des Dauerauftrags im Jahre 1950, die Einführung von Auslandsüberweisungen im Jahre 1951, der Einsatz elektronischer Datenträger ab dem Jahre 1969, die Einführung von Telefon-Banking ab 1991, von Online-Banking ab 1998, von Mobile-Banking ab 2004 und von iBanking ab 2007. Heute ist die Postbank ein Finanzunternehmen mit 14 Millionen Kunden, 15.000 Beschäftigten und über 1.100 Finanzcentern.

 

Die beliebteste deutsche Bank und ein vielfacher Testsieger

Die außerordentlich hohe Servicequalität und Beliebtheit der Postbank spiegelt sich in zahllosen erhaltenen Auszeichnungen. So erhielt die Postbank alleine im Jahre 2015 unter anderem die folgenden Auszeichnungen: eine breit angelegte Kundenbefragung der ServiceValue GmbH in Zusammenarbeit mit DIE WELT und der Goethe-Universität Frankfurt am Main kürt die Postbank 2015 ein weiteres Mal zu "Service-Champion" unter den Finanzbetrieben. Zudem erhält die Postbank 2015 von dem Computerfachmagazin CHIP bereits zum fünften Mal den Titel "Beste Online-Bank bundesweit ". Im Test befanden sich 19 deutsche Banken, die ein Girokonto anbieten.

Auch belegt die Postbank 2015 bei FOCUS-MONEY in den Bereichen "Sicherheit" und "Kundenorientierung" im Gesamtergebnis den Platz 1 unter 45 Kreditinstituten in Deutschland . Der betreffende Artikel erschien in der Ausgabe 28/15 vom 04. Juli 2015. Und im WirtschaftsWoche-Vertrauensindex (Ausgabe 47/2015) belegt die Postbank in der Branche "Banken - bundesweit" den 1. Platz.

Dass gerade auch der Internetauftritt der Postbank hervorragend ist, zeigt sich daran, dass Postbank.de 2015 von "Website des Jahres" - dem wichtigsten Webseiten Publikumspreis - zum zweiten Mal in Folge zur beliebtesten Webseite gekürt wurde. Bei dem Wettbewerb um die Website des Jahres 2015 wählten die Nutzer Postbank.de erneut zur "beliebtesten Website" auf den 1. Platz in der Kategorie "Banking und Investment".

 

Kontoführungsgebühren und Kündigung des Vertrags

Die allgemeinen Kontoführungsgebühren werden von der Postbank einmal pro Jahr gesammelt von Deinen Konto abgebucht. Hinzu kommen lediglich Sondergebühren, beispielsweise für eine erfolgte Rückbuchung aufgrund einer nicht ausreichenden Kontodeckung. Du kannst Dein Konto bei der Postbank zudem jederzeit kündigen, ohne dass Du dabei eine besondere Kündigungsfrist einzuhalten hättest.

 

Weiterführende Links

Postbank bei Facebook - Informiere Dich über die aktuellen Angebote

Der Twitter-Account von der Postbank - Sei als Follower immer auf dem neuesten Stand

Postbank bei Google+ - Alle News und Fakten zu dem Unternehmen

Der YouTube-Channel von der Postbank - Sieh Dir die neuesten Spots an