weniger als 1.000 Einkäufe

6 Bewertungen

1

Cashback

Singapore Airlines

Singapore Airlines Cashback

Was ist fixes Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Fixbetrag, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

1€ auf valide Flugbuchungen
WICHTIG:
Es werden ausschließlich valide Flugbuchungen ab Deutschland vergütet.

Bewertungen und Kommentare

weniger als 1.000 Einkäufe

6 Bewertungen

Cashback war richtig schnell da

aeppler
am 12. Aug. 14

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers

Der Flug (FRA-JFK) hatte ein überragendes Preis- / Leistungsverhältnis.

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Sehr gute Dienstleistung, aber zu niedriges Cashback

SooC1986
am 8. Aug.

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
ohne Bewertung

Das positive vorweg: der Flug mit Singapore Airlines war klasse. Toller Service, attraktives und nettes Personal und mit dem A380 ein schönes Erlebnis.

Aus mir nicht erklärlichen Gründen fiel das schlussendlich tatsächlich gewährte Cashback mit 1,57 % deutlicher geringer aus als zur damaligen Zeit angeteasert.

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Nach 2 Monaten Cashback Top

NelsonA...
am 21. Jan. 15

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
ohne Bewertung
1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Wenig Cashback aber besser als nix

balu8282
am 25. Feb. 14

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
ohne Bewertung
0 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Singapore Airlines

Deine Airline für Flüge nach Asien, Australien und Neuseeland

Singapore Airlines, oft auch einfach mit SIA abgekürzt, ist die wichtigste Fluggesellschaft nach Asien, Australien, Neuseeland und New York. Diese Fluggesellschaft hat mehrere Auszeichnungen erhalten und wurde wiederholt zur Airline des Jahres gewählt. Auf der Internetseite von Singapore Airlines kannst Du Flüge in die ganze Welt buchen. Einfach nur den Abflugflughafen, das Zielland und die Reisedaten eingeben und nach ein paar Sekunden stehen Dir eine Auswahl passender Flüge zur Verfügung. Vor allem wenn Du eine Reise nach Singapur planst, ist diese Fluggesellschaft empfehlenswert. Du kannst nicht nur die Flüge in ein bestimmtes Land buchen, sondern auch gleich die Hotelbuchung erledigen. Nützliche Reiseinformationen runden das Angebot der Fluggesellschaft ab.

Wenn du über den Link von Shoop die Seite besuchst, kannst du Dich nicht nur über günstige Fluggebühren freuen, sondern Du bekommt bei jeder Buchung sogar noch mit Cashback Geld zurück. Nach getätigter Buchung und Reiseantritt bekommst du das Cashback auf Deinem Konto gutgeschrieben.

Inhalt


  1. So einfach sparst Du mit Cashback von Shoop
  2. Seit 1947 in der Luft unterwegs
  3. Von Asien in die ganze Welt
  4. Buchung und Support
  5. Weiterführende Links

So einfach sparst Du mit Cashback von Shoop

Cashback gibt es bei Singapore Airlines auf alle gültigen Flugbuchungen. Die aktuellen Informationen zur Höhe des Cashbacks findest Du oben in der Liste der Cashbackraten.

Du meldest Dich einfach bei Shoop an und gehst über den Link auf dieser Seite zur Webseite von Singapore Airlines. Dort kannst Du dann in aller Ruhe Deinen Flug buchen. Nach getätigter Zahlung wird der Cashbackbonus vermerkt und geprüft. Ist die Prüfung erfolgreich abgeschlossen, wird das Cashback auf Deinem Account freigeschaltet und steht Dir zur Auszahlung bereit. Je nach Händler variieren die Prüfzeiten des Cashbacks und es kann unterschiedlich lang dauern, bis Du Deinen Bargeldbonus erhältst. Ein Blick in die Händlerstistik verrät Dir, wie viel Zeit Du bei Singapore Airlines ungefähr einplanen solltest.

Eine weitere tolle Möglichkeit zu sparen, sind die Gutscheine von Shoop. Du findest sie immer wieder für wechselnde Angebote hier auf der Seite. Das Beste an den Gutscheinen ist, dass sie sich mit dem Cashback kombinieren lassen und Du so gleich doppelt sparen kannst.

Beachten musst Du hierbei lediglich, dass Du für Deinen Einkauf nur Gutscheine von Shoop einsetzt. Rabattaktionen anderer Anbieter sind nicht mit dem Cashback kompatibel, was dazu führt, dass es für diesen Einkauf leider ungültig wird und verfällt.

Seit 1947 in der Luft unterwegs

Die Geschichte der Firma beginnt am 1. Mai 1947. Die Fluglinie nannte sich damals noch Malayan Airways Limited und flog von Singapur über Kuala Lumpur nach Penang. In den nächsten Jahren wurden immer mehr Flugzeuge angeschafft und das Angebot ständig erweitert.

Eine Zäsur ergab sich am 16. September 1963, als Malaysia gegründet wurde. Daraufhin nannte sich die Fluggesellschaft Malaysian Airways Limited. Dem neu gegründeten Staat gehörte zunächst auch Singapur an, doch am 9. August 1965 verließ Singapur den Staatenbund. So musste sich auch die Fluggesellschaft umbenennen, die ab diesem Zeitpunkt unter dem Namen Malaysian-Singapore-Airlines (MSA) auftrat.

In den folgenden Jahren vergrößerte sich die Flotte ständig und die Firmenzentrale Singapur wurde eröffnet. Der heutige Name Singapore Airlines entstand aus politischen Unstimmigkeiten, wodurch sich die Fluglinie in zwei Gesellschaften aufspaltete: Malaysian Airlines und Singapore Airlines. Während sich der malaysische Ableger auf die regionalen Flughäfen konzentrierte, bediente die Singapore Airlines von Anfang an den internationalen Markt.

Schon in den frühen 70er Jahre entstand die Marketing-Idee der Singapore-Girls. Frauen, die sich bei der Fluggesellschaft bewerben, müssen ein asiatisches Aussehen haben, die Nationalität spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Ein ganz besonderes, exotisches Flair erhalten die Flugbegleiterinnen durch die Sarong Kebaya. Das ist ein enges Kostümkleid, das vom französischen Designer Pierre Balmain entworfen wurde.

Die Singapore-Girls sind für die Fluggesellschaft nicht nur Flugbegleiterinnen, sondern auch Werbeträger. Sie tauchen regelmäßig in den Werbespots der Fluggesellschaft auf. Dabei handelt es sich nicht um Models, sondern um reale Stewardessen, was unter anderem den großen Erfolg der Kampagne erklärt, da die Damen echt sind und natürlich wirken.

In den 80er Jahren erfolgte eine ständige Weiterentwicklung der Fluglinie durch den Kauf neuer Flugzeuge und durch eine Erweiterung des Flugplans.

Auch in letzter Zeit sorgte Singapore Airlines durch den Kauf teurer Flugzeuge für Aufsehen. So bestellte sie im Jahre 2000 als erste Fluggesellschaft den Airbus A380. 2006 war sie die zweiterfolgreichste Fluggesellschaft der Welt.

Von Asien in die ganze Welt

Anfangs waren die Flugverbindungen auf den asiatischen Raum beschränkt, doch mit den Jahren wurden diese immer mehr erweitert. Zwischen 2004 und 2013 betrieb SIA den längsten Non-Stopp-Flug der Welt von Singapur bis New York. Aufgrund der extrem langen Flugzeit von 18 Stunden musste ein neues Personalkonzept entwickelt werden. So wurden unter anderem spezielle Schlafmöglichkeiten für die Stewardessen geschaffen und es war doppelt so viel Personal nötig.

Schon ganz früh in der Firmengeschichte flog die Airline Frankfurt an. Seit 2010 werden auch Flüge von und nach München täglich angeboten. Ab 2016 kam als weiteres Ziel Düsseldorf hinzu.

Für Vielflieger gibt es das KrisFlyer-Programm. Hier kannst Du dich registrieren und zusätzlich zum Cashback noch einen zusätzlichen Rabatt erhalten. Ein weiteres Programm nennt sich PPS, Priority Passenger Service, der nur für Dich in Frage kommt, wenn du mindestens für 25.000 Dollar im Jahr Flüge buchst.

Buchung und Support

Der Support ist sehr umfangreich. Für schriftliche Anfragen steht ein Kontaktformular zur Verfügung. Wenn Du den persönlichen Kontakt bevorzugst, steht dir eine deutsche Telefonnummer zur Verfügung, mit der Du Tickets kaufen, nach verlorenem Gepäck suchen und Dich um Deine Kris-Mitgliedschaft kümmern kannst. Für allgemeine Fragen kannst Du in den FAQs nachsehen. Mit einer großen Wahrscheinlichkeit wirst du dort die passende Antwort zu Deiner Frage finden. Solltest Du ein schriftliches Feedback geben wollen oder eine Frage haben, deren Beantwortung nicht so eilig ist, wählst Du aus einem Katalog das passende Thema aus und stellst dann Deine Anfrage.

Bei Fragen rund um das Cashback steht Dir der Kundenservice von Shoop zur Verfügung, der Dir jederzeit gerne weiter hilft.

Die Buchung auf der Seite ist sehr einfach. Bezahlen kannst Du mit den üblichen Kreditkarten (MasterCard, Visa, American Express, Diners Club) und PayPal.

Die Angaben sind ohne Gewähr. Genaue und aktuelle Informationen findest Du auf der Internetseite von Singapore Airlines.

 

Weiterführende Links

Facebook - entdecke Singapore Airlines auf Facebook

Twitter - folge Singapore Airlines auf Twitter

Google+ - hier findest Du weitere interessante Informationen

Instagram - sieh Dir die schönsten Schnappschüsse an

YouTube - hier findest Du die neuesten Clips