weniger als 1.000 Einkäufe

4 Bewertungen

10%

Cashback

Trendfabrik

Trendfabrik Cashback

Was ist prozentuales Cashback?

wörtlich: "Geld-zurück": Prozentualer Teil des Netto-Einkaufswarenwerts, der angemeldeten Shoop-Nutzern als Bonus gutgeschrieben wird.

10% auf jede Bestellung

Bewertungen und Kommentare

weniger als 1.000 Einkäufe

4 Bewertungen

:) Sehr gut :)

Greetsche
am 21. Dez. 16

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
ohne Bewertung

*************************Gute Ware, schnelle Erfassung und zeitnahe Verfügbarkeit des Cashbacks. Gerne wieder.******************************

1 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Super Kundenservice, gute Qualität

mdahas
am 10. Mai 14

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
1 von 2 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Alles super!

MaWeDu
am 1. April 14

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
0 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Alles super!

mhaja
am 7. Feb. 14

Gesamtwertung

Preis und Cashback
Produkt/Dienstleistung
Support des Händlers
0 von 1 Shoop.de-Usern fanden diese Bewertung hilfreich
War diese Bewertung hilfreich für Dich?

Über Trendfabrik

Günstiger einkaufen in der Trendfabrik mit Cashback

Die Trendfabrik ist ein Onlineshop, der seine Wurzeln im Jahr 1975 eröffneten Jeans-Laden in Mannheim hat. Damals hat ein türkischer Einwanderer namens Ceyhand Özcelik einen nur 10 Quadratmeter großen Jeans-Laden in Mannheim eröffnet, der sich schnell zum Geheimtipp unter jungen Leuten entwickelte. Heute wird die Trendfabrik mit einem Onlineshop, der europaweit liefert, sowie insgesamt sieben niedergelassenen Filialgeschäften betrieben. Das Unternehmen befindet sich inzwischen in zweiter Generation in Familienbesitz und wird als Trendfabrik AG geführt.

Wenn Du Dich entscheidest, Markenware aus einem Angebot von mehr als 150.000 Artikeln namhafter Labels in der Trendfabrik einzukaufen, kannst Du mit Cashback über Shoop auch noch Geld bei Deiner Bestellung sparen. Die Trendfabrik bietet Dir nämlich auf jede valide Bestellung, die Du im Shop abwickelst, einen Bonus. Du kannst somit praktisch auf jeden Artikel, den Du innerhalb der Angebote im Shop einkaufst, Cashback beim Einkauf erzielen.

Inhalt


  1. So geht sparen bei der Trendfabrik mit Shoop
  2. Mehr zu dem Unternehmen Trendfabrik
  3. Die Geschichte der Trendfabrik
  4. Zahlung, Versand und Retoure
  5. Weiterführende Links

So geht sparen bei der Trendfabrik mit Shoop

Wie viel Cashback Du bei Deiner Bestellung erhältst, kannst Du oben in der Liste der Cashbackraten nachlesen. Um an Cashback über Deinen Einkauf innerhalb der Trendfabrik zu gelangen, musst Du Dich einfach von dieser Seite ausgehend in den Onlineshop einklicken. Dann kannst Du ganz entspannt innerhalb der Angebote stöbern und Dich umschauen, welche Artikel Deinem Geschmack entsprechen. Hast Du Dich nach Deinem Einkaufsbummel innerhalb der Trendfabrik dann für ein oder auch mehrere Teile entschieden, gibst Du nun einfach Deine Bestellung im Shop auf. Nachdem Du Deine Bestellung aufgegeben hast, wird das Cashback, das Du mit Deinem Einkauf erzielt hast, nun sofort auf Deinem Account vermerkt und abschließend geprüft. Wenn die Prüfung des Cashback erfolgt ist, wird es Dir gutgeschrieben und steht dann für Dich zur Auszahlung bereit. Wie lange es dauert, bis das Cashback bei der Trendfabrik geprüft und gutgeschrieben wird, entnimmst Du bitte der Händlerstatistik.

Du kannst übrigens bei Deinem Einkauf bei der Trendfabrik möglicherweise auch gleich doppelt sparen. Dazu stellt Shoop regelmäßig wechselnde Gutscheine für die einzelnen Händler ein. Wenn Du einen solchen Gutschein von Shoop mit Cashback kombinierst, kannst Du bei Deinem Einkauf gleich doppelt sparen. Achte aber unbedingt darauf, dass Du ausschließlich Gutscheine von Shoop nutzt, um sie mit Cashback zu kombinieren. Wenn Du nämlich Gutscheine anderer Quellen gemeinsam mit Cashback nutzt, kannst Du leider nicht mehr doppelt sparen. In diesem Fall kann Dir nämlich das Cashback für Deinen Einkauf nicht angerechnet werden.

Mehr zu dem Unternehmen Trendfabrik

Der Onlineshop Trendfabrik wird vom gleichnamigen Unternehmen Trendfabrik AG geführt. Das Unternehmen hat seinen Sitz im Rheinland in Nordrhein-Westfalen. Den vertretungsberechtigten Vorstand bilden Nevin Özcelik als Vorsitzender und Kerem Özcelik. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates bei der Trendfabrik AG ist Wolfgang Haase.

Wenn Du interessiert an hochwertiger Markenmode bist, ist die Trendfabrik als Onlineshop das ideale Ziel für Dich. Die Betreiber bezeichnen den Besuch des Onlineshops gerne als ein Erlebnis, bei dem man eintreten, staunen und dann auch natürlich shoppen kann. Wenn Du es also liebst, trendige Markenmode zu kaufen, dann wirst Du Dich in der Trendfabrik wie im Paradies führen.

Bei dem Shop handelt es sich um einen sogenannten Multibrandstore, der sowohl Mode als auch Accessoires in einer sehr großen Auswahl an Marken vertreibt. Im Shop steht von Modeexperten sorgfältig ausgewählte Markenbekleidung sowohl für Damen als auch für Herren und Kinder zur Verfügung. Du kannst hier sowohl Trendteile für den lässigen Stadtbummel als auch stylische Designermode aus den Häusern von Premiummarken erstehen.

Bei der Trendfabrik stehen immer die neuesten Trends und auch die angesagtesten Marken von Streetware bis hin zu High Fashion bereit. Der zertifizierte Fashion-Onlineshop, der seine Zertifizierung über den TÜV erhalten hat, bietet seinen Kunden einen sicheren Einkauf, der mit einem umfassenden Kundenservice kombiniert wird. Die TÜV-Zertifizierung steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit beim Einkauf für den Kunden.

Die Geschichte der Trendfabrik

Die Trendfabrik gibt es als Unternehmen bereits seit Anfang der 1980er Jahre, seinerzeit natürlich noch ausschließlich in Form von niedergelassenen Ladengeschäften. Insgesamt findest Du als Kunde bei der Trendfabrik mehr als 150 Marken unterschiedlichster Stilrichtungen.

Bei der Trendfabrik ist der Einkauf wirklich aufregend, weil das Sortiment sehr groß ist und zudem auch ständig aktualisiert wird. Der Shop ist sehr bestrebt, dass Du Dich bei Deinem Einkauf wohl fühlst und genau die Artikel findest, die auch Dein Herz höher schlagen lassen. Der Onlineshop teilt seine Leidenschaft für Mode mit seinen Kunden. Dennoch ist das Unternehmen immer bestrebt, die Markenmode zu fairen Preisen anzubieten.

Die Trendfabrik hat ihren Weg vom Jeansladen um Multibrand-Onlinestore gemacht. Das Unternehmen ist inzwischen in der zweiten Familiengeneration und hat eine lange Geschichte. Der erste Shop der heutigen Trendfabrik war überschaubare 10 Quadratmeter groß. Schnell trug die Geschäftsidee aber Früchte und der kleine Jeansladen entwickelte sich zu einem Insider-Tipp unter jungen Leuten.

Mit viel Engagement und Mut sowie auch kaufmännischen Background ist aus dem kleinen Jeans-Shop inzwischen ein mittelständisches Unternehmen geworden. Neben dem Onlineshop betreibt die Trendfabrik insgesamt sieben Filialen, die eine Gesamtverkaufsfläche von 12.500 Quadratmetern aufweisen. Der Onlineshop betreibt einen europaweiten Versand.

Im Onlineshop kannst Du aus ungefähr 15.000 Artikeln auswählen und bekommst dabei auch einen Kundenservice, der sich aus 250 Mitarbeitern aus insgesamt 13 Nationen zusammensetzt. Sowohl im Shop wie auch in den Filialen wird der Kundenservice übrigens sehr groß geschrieben.

Zahlung, Versand und Retoure

Wenn Du Dich für den Einkauf im Onlineshop der Trendfabrik entscheidest, hast Du unterschiedliche Möglichkeiten, Deine Bestellung zu bezahlen. Zum einen steht Dir die Möglichkeit der Sofortüberweisung zur Verfügung. Weiterhin kannst Du Dich auch für die Kreditkartenzahlung entscheiden. Hier sind die Visacard und die MasterCard akzeptierte Zahlungsmittel im Shop. Auch mittels PayPal oder gegen Vorkasse kannst Du Deine Rechnung begleichen. Wenn Du Dich für die Nachnahme entscheidest, bedenke bitte, dass bei dieser Zahlungsart für Dich Mehrkosten in Form von Gebühren anfallen. Zudem bietet der Shop Dir auch den Kauf auf Rechnung oder in Ratenzahlung bei entsprechender Bonität an.

Die Lieferung Deiner Bestellung kostet Dich pauschal 3,90 Euro innerhalb Deutschlands. Wenn der Bestellwert 40 Euro übersteigt, erhälst Du Deine Bestellung für Dich versandkostenfrei und der Shop übernimmt in diesem Fall die Versandkosten.

Die Lieferungen von der Trendfabrik werden im Regelfall über DHL ausgeführt. Für Dich heißt das, dass Du zum einen die Lieferung online verfolgen kannst, zum anderen in Abwesenheit Dein Paket auch von einer der DHL-Packstationen abholen kannst. Im Regelfall beträgt die Lieferzeit zwischen einem und drei Werktagen.

Natürlich hast Du als privater Kunden bei der Trendfabrik auch das Recht, Deine Bestellung zu widerrufen. Hierfür bietet Dir der Shop eine über die rechtlich fixierten Mindestfristen hinausgehende Frist von 30 Tagen. Innerhalb dieser Zeit kannst Du ohne Angabe von Gründen Deine Bestellung widerrufen. Du musst den Shop allerdings über Deine Entscheidung per E-Mail, per Fax oder per Brief informieren. Erhaltene Ware schickst Du nun innerhalb von 14 Tagen unbeschädigt und ohne Gebrauchsspuren zurück. Danach erhälst Du dann von der Trendfabrik möglicherweise bereits geleistete Zahlungen inklusive der Rücksendekosten erstattet.

Weiterführende Links

Trendfabrik bei Facebook - Alle aktuellen Angebote auf einen Blick

Der Twitter-Account von Trendfabrik - Sei als Follower immer auf dem neuesten Stand

Trendfabrik bei Google+ - Alle Daten und Fakten zu dem Unternehmen